Bitcoin Preis Analyse: BTC setzt Rallye über $35K fort

Der Bitcoin-Preis befindet sich weiterhin in einem starken Aufwärtstrend oberhalb von $28.000 und $30.000 gegenüber dem US Dollar.
Der Preis handelt nun deutlich über $34.000 und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden).

Auf dem 4-Stunden-Chart des BTC/USD-Paares (Daten-Feed von Coinbase) bildet sich eine entscheidende Aufwärtstrendlinie mit Unterstützung bei $31.300.
Das Paar wird wahrscheinlich weiter steigen, wenn es die Widerstandsmarken bei $35.500 und $38.800 überwindet.

Der Bitcoin-Preis gewinnt derzeit über $34.000 gegenüber dem US-Dollar an Dynamik. BTC könnte sich weiter über $35.500 erholen, solange er über $30.000 liegt.

Bitcoin-Preis-Analyse
Nach einer Abwärtskorrektur bildete der Bitcoin-Preis eine Unterstützungsbasis oberhalb von $28.000 und $30.000 gegenüber dem US Dollar. BTC startete einen erneuten Anstieg über die $32.000-Marke und erholte sich über die $33.500-Marke.

Infolgedessen gab es einen starken Schub über die 34.000 $-Marke. Der Preis durchbrach sogar die 35.000 $-Widerstandsmarke und ließ Crypto Profit sich deutlich über dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden) nieder. Ein neues Allzeithoch wurde bei $35.913 gebildet und der Kurs konsolidiert derzeit seine Gewinne.

Eine erste Unterstützung auf der Abwärtsseite befindet sich in der Nähe der 34.500 $-Marke. Sie liegt in der Nähe des 23,6% Fib-Retracement-Levels der jüngsten Aufwärtsbewegung vom Tiefstkurs bei 29.909 $ bis zum Hoch bei 35.909 $.

Weitere Verluste könnten den Preis in Richtung des Unterstützungsniveaus von 33.000 $ führen. Dieser liegt in der Nähe des 50% Fib-Retracement-Levels der jüngsten Aufwärtsbewegung vom Schwungtief bei 29.909 $ bis zum Hoch bei 35.909 $. Auf dem 4-Stunden-Chart des BTC/USD-Paares bildet sich außerdem eine entscheidende zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung bei $31.300.

Sollte es zu einem Abwärtsbruch in Richtung der Trendlinienunterstützung und $31.000 kommen, werden die Bullen wahrscheinlich aktiv bleiben. Auf der Oberseite steht der Preis vor Hürden in der Nähe der 35.500 $ und 35.800 $ Marke.

Ein erfolgreicher Durchbruch über die 35.500 $-Marke und eine anschließende Bewegung über das jüngste Hoch könnte den Preis zu einem weiteren Allzeithoch über der 36.000 $-Marke treiben.

Bitcoin PreisBitcoin Preis

Ein Blick auf den Chart zeigt, dass der Bitcoin-Preis deutlich über 34.000 $ und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden) notiert. Insgesamt ist es wahrscheinlich, dass der Preis weiter steigt, wenn er die Widerstandsniveaus von $35.500 und $38.800 überwindet.

Technische Indikatoren
MACD auf dem 4-Stunden-Chart – Der MACD zeigt positive Signale in der zinsbullischen Zone.

4-Stunden-RSI (Relative Strength Index) – Der RSI liegt weiterhin deutlich über der 50-Marke.

Wichtige Unterstützungsniveaus – 34.500 $ und 32.000 $.

Wichtige Widerstandsniveaus – 35.500 $, 35.800 $ und 37.200 $.

Bitcoin alcanzará los 100.000 dólares en 2022 – El CEO de Binance US

La directora general del brazo estadounidense de Binance crypto exchange, Catherine Coley, cree que los Bitcoiners podrían ver una versión ‚acelerada‘ del encierro de 2017. Dijo que el actual rally puede llevar a la cripta insignia a 100.000 dólares para el 2022.

Coley habló con el canal de noticias KLTA el 3 de enero, donde dijo que la reciente subida de los precios de Bitcoin de 19.000 dólares a más de 34.000 dólares en menos de un mes puede deberse a un aumento en el número de inversores institucionales que se interesan por el activo criptográfico.

El espacio criptográfico podría estar viendo un rally ‚acelerado‘ basado en lo que pasó antes del encierro de 2017. En ese caso, después de que las recompensas se redujeran a la mitad en julio de 2016, Bitcoin surgió más de un año después. Coley explicó:

„Donde tal vez pensamos que tal vez 50.000 dólares tenían sentido, este número definitivamente va a ser un poco más alto que eso en mi opinión. Creo que vamos hacia 75.000 a 100.000 dólares para Bitcoin a finales de 2021.“

El director general de Binance.US es uno de los muchos individuos de alto perfil que han ofrecido predicciones alcistas para los próximos años. El líder del crecimiento del Kraken en el intercambio de criptografía, Dan Held, ha dicho desde el 2020 que bitcoin puede estar entrando en un „superciclo“ en el 2021.

Según él, tal corrida de toros puede llevar el precio a 1.000.000 de dólares. En un vídeo de YouTube publicado la semana pasada, Held predijo que Bitcoin se movería sobre un „aumento de 100 veces“ basado en la creciente adopción del activo criptográfico.

El actual encierro de Bitcoin Billionaire ha atraído la atención de los principales medios de comunicación. El buque insignia de Bitcoin llegó a la portada del periódico financiero británico Financial Times el 4 de enero:

En el momento de escribir este artículo, el precio del bitcoin está rondando los 32.000 dólares.