Schleswig-Holstein

Samstag, 15. November 2008
Happach-Kasan setzt sich auf Listenplatz 2 durch

 

Die FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Christel Happach-Kasan aus Bäk zieht für die schleswig-holsteinische FDP auf Listenplatz 2 in die Bundestagswahl 2009. In einer spannenden Kampfabstimmung gegen Kandidaten der Jungen Liberalen und aus dem Kreisverband Flensburg setzte sich die lauenburgische Kreisvorsitzende bereits im ersten Wahlgang gegen ihre beiden Gegenkandidaten durch. Mit 100 von 199 abgegebenen Stimmen erreichte sie punktgenau die benötigte absolute Mehrheit.

"Ich werde mich weiter dafür einsetzen, norddeutsche Interessen in Berlin wirkungsvoll zu vertreten – möglichst aus einer Regierungsfraktion heraus", so Happach-Kasan.

Happach-Kasan (58) ist verheiratet und hat eine Tochter. Seit 2002 ist sie für die Nordliberalen Mitglied im Bundestag. In dieser Wahlperiode ist sie seit dem Rücktritt des CDU- Abegordneten Carl-Eduard von Bismarck die einzige Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis 10 Herzogtum Lauenburg/Stormarn-Süd.

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Freitag, 4. Januar 2013
Fakten statt Ideologien - Novelle des Arzneimittelgesetzes weist den Weg zur Verringerung des Einsatzes von Antibiotika in der Tierhaltung weiter lesen

Alle Meldungen zum Thema