Schleswig-Holstein

Mittwoch, 12. November 2008
Christel Happach-Kasan "über die Schulter geschaut"

 

 

 

 

 

Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Dr. Christel Happach-Kasan besuchten 50 Bürgerinnen und Bürger aus Schleswig-Holstein den Deutschen Bundestag. Sie erwartete ein reichhaltiges Programm, neben dem Besuch des Berliner Abgeordnetenhauses stand auch eine Stadtrundfahrt und die Besichtigung des Holocaust-Mahnmals am Brandenburger Tor auf dem Plan. Begonnen wurde der Berlin-Aufenthalt mit einem Besuch in der schleswig-holsteinischen Landesvertretung.

Highlight der Reise war natürlich der Besuch im Deutschen Bundestag, wo die schleswig-holsteinische FDP-Bundestagsabgeordnete ihre Gäste empfing und sich von ihnen quasi "über die Schulter schauen ließ".

Unter den Bundestagsbesuchern war auch die FDP-Kreisvorsitzende aus Stormarn, Anita Klahn: "Die Themen in der Diskussion mit Frau Happach-Kasan waren extrem unterschiedlich. Es ist beeindruckend, wie kompetent, klar und sachlich unsere Abgeordnete dazu Stellung nahm. Diese Besucherreise hat mir verdeutlicht, wie vielfältig und umfangreich die Arbeit der Abgeordneten ist."

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Freitag, 4. Januar 2013
Fakten statt Ideologien - Novelle des Arzneimittelgesetzes weist den Weg zur Verringerung des Einsatzes von Antibiotika in der Tierhaltung weiter lesen

Alle Meldungen zum Thema