Schleswig-Holstein

Freitag, 2. November 2007
Happach-Kasan zieht Halbzeitbilanz

Auf ihrer Pressekonferenz in Schwarzenbek zur Halbzeit der Wahlperiode erklärte die schleswig-holsteinische FDP-Bundestagsabgeordnete Christel Happach-Kasan am Freitag: "Ich bin jetzt in der zweiten Wahlperiode die politische Vertreterin unseres Wahlkreises in Berlin. Das bedeutet für mich zweierlei: Die Fragen, Probleme und Sicht der Dinge aus dem Wahlkreis Lauenburg/Stormarn in die Bundeshauptstadt zu tragen und umgekehrt: Ich informiere über aktuelle politische Entwicklung aus der Berlin und versuche diese im Sinne der Region, seiner Bürgerinnen und Bürger und meiner politischen Überzeugungen zu beeinflussen. Das Abgeordneten-Gesetz schreibt seit einigen Monaten vor, dass Abgeordnete ihre Einkünfte offen legen. Es gehört zu meiner freiwillig erbrachten Leistung, darüber zu berichten, was ich im Gegenzug dafür leiste. Diese Arbeitsbilanz lege ich gegenüber der Ö

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Freitag, 4. Januar 2013
Fakten statt Ideologien - Novelle des Arzneimittelgesetzes weist den Weg zur Verringerung des Einsatzes von Antibiotika in der Tierhaltung weiter lesen

Alle Meldungen zum Thema