Grüne Gentechnik

Freitag, 21. September 2007
HAPPACH-KASAN: Machtwort der Bundeskanzlerin bei Biotechnologie erforderlich

Anlässlich des Beschlusses im Bundesrat zur Novellierung des Gentechnikgesetzes erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion Christel HAPPACH-KASAN: Der heutige Beschluss des Bundesrates zur Novellierung des Gentechnikgesetzes zeigt in wichtigen Punkten in die richtige Richtung. So ist die Klarstellung bei der Haftung durch die Streichung des Wortes "insbesondere" richtig und notwendig. Für die FDP-Bundestagsfraktion fordere ich die Kollegen aus der CDU/CSU-Fraktion auf, zumindest den Beschluss des Bundesrates im Bundestag durch entsprechende Änderungsanträge aufzugreifen. Damit wäre es möglich, zumindest die schlimmsten "Giftzähne" der Gentechnik-Novelle zu ziehen. Ansonsten ist ein Machtwort der Bundeskanzlerin notwendig, die immer wieder ein innovationsfreundliches Gentechnikgesetz versprochen hat.

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Freitag, 4. Januar 2013
Fakten statt Ideologien - Novelle des Arzneimittelgesetzes weist den Weg zur Verringerung des Einsatzes von Antibiotika in der Tierhaltung weiter lesen

Alle Meldungen zum Thema