NaWaRo / Wald

Dienstag, 18. Oktober 2005
FDP gratuliert Prof. Berndt Heydemann

Zur Verleihung des diesjährigen Umweltpreises der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) an Prof. Dr. Berndt Heydemann erklärt die Sprecherin für nachwachsende Rohstoffe der FDP-Bundestagsfraktion, Frau Dr. Christel Happach-Kasan:

'Die FDP gratuliert dem ehemaligen Umweltminister Prof. Dr. Berndt Heydemann zur Verleihung des Deutschen Umweltpreises 2005 durch die Bundesstiftung Umwelt. Er ist der erste Umweltminister, der diesen Preis in Würdigung seiner Leistungen für die Umwelt erhält.

Über politische Meinungsstreitigkeiten in Einzelfragen hinweg, freuen wir uns, dass mit Prof. Dr. Berndt Heydemann eine im Natur- und Umweltschutz profilierte Persönlichkeit aus Schleswig-Holstein diesen Preis erhalten hat.

Seine frühzeitige Würdigung der Möglichkeiten der Bionik, die Lösung technischer Probleme mit den Konzepten der Natur und der Aufbau des Ö

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Freitag, 4. Januar 2013
Fakten statt Ideologien - Novelle des Arzneimittelgesetzes weist den Weg zur Verringerung des Einsatzes von Antibiotika in der Tierhaltung weiter lesen

Alle Meldungen zum Thema