NaWaRo / Wald

Dienstag, 14. Januar 2003
Dr. Christel Happach-Kasan lädt nach Berlin ein

Die Bundestagsabgeordnete Dr. Christel Happach-Kasan lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger des Kreises Herzogtum Lauenburg zu einer zweitägigen Informationsreise nach Berlin ein Am Donnerstag, den 13.2.2003 und Freitag, den 14.2.2003 sind Besuche des Reichstages (inkl. Plenarsitzung und Kuppelbesichtigung), des Jüdischen Museums und der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen (ehem. Zentrale Untersuchungshaftanstalt der Stasi) geplant. Außerdem wird mit den Teilnehmern eine an politischen Gesichtspunkten orientierte Stadtrundfahrt durchgeführt. Die An- und Abreise per Bus, die Hotelunterkunft, die Verpflegung sowie die Stadtrundfahrt und der Reichstagsbesuch sind für die Teilnehmer kostenlos. Interessierte können sich bis zum 24. Januar 2003 schriftlich beim Berliner Büro von Dr. Christel Happach-Kasan, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Fax: 030.227-76113, Email: christel.happach-kasan@bundestag.de melden.

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Freitag, 4. Januar 2013
Fakten statt Ideologien - Novelle des Arzneimittelgesetzes weist den Weg zur Verringerung des Einsatzes von Antibiotika in der Tierhaltung weiter lesen

Alle Meldungen zum Thema