NaWaRo / Wald

Montag, 20. Januar 2003
Eisenbahnstrecke Hamburg-Berlin - Stand der Planungen und Baumaßnahmen

Dr. Christel Happach-Kasan richtete heute folgende Fragen an die Bundesregierung: 1. Wie ist, vor dem Hintergrund, dass die Eisenbahnstrecke Hamburg-Berlin laut der Pressemitteilung Nr. 289/01 des Verkehrsministeriums bis zum Jahr 2005 "ICE-gerecht' ausgebaut und auf eine Geschwindigkeit von 230 km/h ertüchtigt werden soll, der Stand der Planung der Ersatzbauten, die im Kreis Herzogtum Lauenburg zur Aufhebung der höhengleichen Bahnübergänge gebaut werden müssen ? 2. Haben die im Rahmen der Planfeststellungsverfahren für die einzelnen Baumaßnahmen durchgeführten Anhörungen Ergebnisse erbracht, die zu Änderungen der Planungen führen werden und wenn ja, welche ? 3. Wann ist der Baubeginn für die einzelnen Maßnahmen und wann werden sie nach jetzigem Planungstand fertiggestellt werden ? 4. Unterstützt die Bundesregierung den Wunsch der Bevölkerung in Friedrichsruh und Umgebung nach Bau eines Tunnels als Ersatzbauwerk für den Straßen- und Fußgängerverkehr oder zumindest eines Fußgängertunnels und wie stellt sich gegebenenfalls die Finanzierung dar ? Dr. Christel Happach-Kasan, MdB

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Freitag, 4. Januar 2013
Fakten statt Ideologien - Novelle des Arzneimittelgesetzes weist den Weg zur Verringerung des Einsatzes von Antibiotika in der Tierhaltung weiter lesen

Alle Meldungen zum Thema