Pressemitteilungen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 24. Januar 2008
HAPPACH-KASAN: Gentechniknovelle der Bundesregierung ist Wahlbetrug

Zur Pressekonferenz von Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer zur Gentechniknovelle erklärt die Gentechnik-Expertin der FDP-Bundestagsfraktion Christel HAPPACH-KASAN: Minister Seehofer und... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 23. Januar 2008
HAPPACH-KASAN: Gentechnikgesetz der Bundesregierung führt in die Sackgasse

Zur Beschlussfassung im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz über die Novellierung des Gentechnikgesetzes erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Samstag, 19. Januar 2008
HAPPACH-KASAN: Percy Schmeiser - Menschlich überzeugend, fachlich unglaubwürdig

Aus Anlass des Besuchs des kanadischen Gentechnik-Kritikers Percy Schmeiser in Berlin erklärt die Gentechnikexpertin der FDPBundestagsfraktion Christel HAPPACH-KASAN: &% Percy Schmeiser ist Reisender... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 16. Januar 2008
Happach-Kasan: 'Ohne Gentechnik'-Kennzeichnung verschleiert: Gentechnik ist bereits in aller Munde

Zur heutigen Anhörung zur "Neuartigen Lebensmittelverordnung" im Agrarausschuss des deutschen Bundestags erklärt die Gentechnik-Expertin der FDP-Bundestagsfraktion, Christel Happach-Kasan: Die... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Dienstag, 15. Januar 2008
Happach-Kasan: Union ist bei 'Ohne Gentechnik'-Kennzeichnung kläglich umgefallen

Während sich in den vergangenen Wochen die Agrarpolitiker der Union mit ihrer Kritik an der verfehlten Kennzeichnungsregelung "Ohne Gentechnik" überschlugen, haben sie jetzt doch wieder kampflos... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Montag, 14. Januar 2008
HAPPACH-KASAN: Tohuwabohu geht weiter - Sachverständigen liegt Änderungsvorschlag nicht vor!

Zur Meldung, die Koalition habe sich auf eine Kennzeichnung gentechnikfreier Produkte geeinigt, erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion Christel HAPPACH-KASAN: Die Koalition soll... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 9. Januar 2008
HAPPACH-KASAN: Koalition missachtet parlamentarische Spielregeln

Zur Missachtung der parlamentarischen Spielregeln durch die Große Koalition in Bezug auf die am 16. Januar stattfindende Anhörung über eine "Neuartige Lebensmittelverordnung" erklärt... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 3. Januar 2008
HAPPACH-KASAN: Koalition kann sich auf ihre 'Neuartige Lebensmittelverordnung' nicht einigen

Zur am 16. Januar geplanten Anhörung des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Deutschen Bundestages zum Thema "Neuartige Lebensmittelverordnung - Kennzeichnung... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 6. Dezember 2007
Happach-Kasan: MON810-Vertriebserlaubnis ist selbstverständlich und rechtlich zwingend

Anlässlich der Erteilung der Vertriebserlaubnis für MON810 durch das BVL erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion, Christel Happach-Kasan: Die Erteilung der Vertriebserlaubnis... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Montag, 26. November 2007
HAPPACH-KASAN: Seehofer ist der Totengräber der deutschen Biotechnologie

Anlässlich der Anhörung im Agrarausschuss des Deutschen Bundestags zur Novellierung des Gentechnikgesetzes erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion Christel HAPPACH-KASAN:... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 9. November 2007
Antwort auf den Offenen Brief des BÖLW

Sehr geehrter Herr Dr. Prinz zu Löwenstein, vielen Dank für Ihren Offenen Brief vom 05.11.2007 zum Gentechnikgesetz. Ich will Ihnen und den Organisationen, die den Offenen Brief mit unterzeichnet... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 8. November 2007
Leserbrief zum Artikel 'Geparktes Gold' in der FAZ vom 07.11.2007

Vielen Dank für Ihren Artikel "Geparktes Gold" vom 07.11.2007 von Joachim Müller-Jung über die nicht länger hinnehmbare Verzögerung der Zulassung einer gentechnisch veränderten... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 7. November 2007
Leserbrief zum Beitrag 'Risiken der Gentechnik' in der OTZ vom 3. November

Die Aussage in dem Bericht, dass gentechnisch veränderter Mais der Sorte MON810 seit 2005 in Lebensmitteln verboten sei, trifft nicht zu. MON810 wurde am 22. April 1998 in der EU als Lebens- und Futtermittel... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 2. November 2007
Offener Brief an Herrn Ole von Uexküll

Sehr geehrter Herr von Uexküll, auf der Internetseite des Alternativen Nobelpreises wird ausgeführt, dass mit dem Preis Menschen ausgezeichnet werden, "Die Ideen haben und sie in konkrete Initiativen... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Dienstag, 30. Oktober 2007
Happach-Kasan: EU-Entscheidung bremst Gentechnikgegner aus

Zur Entscheidung der EU-Umweltminister, dass Ö weiter lesen

Grüne Gentechnik
Montag, 15. Oktober 2007
HAPPACH-KASAN: Biotechnologie ist ein Instrument zur Bekämpfung von Armut und Hunger in den Entwicklungsländern

Anlässlich des Welternährungstags am 16. Oktober erklärt die Sprecherin für ländliche Räume der FDP-Bundestagsfraktion Christel HAPPACH-KASAN: In ihrem Antrag "Biotechnologische... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Montag, 15. Oktober 2007
Biotechnologische Innovationen im Interesse von Verbrauchern und Landwirten weltweit nutzen – Biotechnologie ein Instrument zur Bekämpfung von Armut und Hunger in den Entwicklungsländern

 

Antrag

der Abgeordneten Dr. Christel Happach-Kasan, Hans-Michael Goldmann, Dr. Edmund Peter Geisen, ..., Dr. Guido Westerwelle und der... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 26. September 2007
Zulassung von drei neuen Genmais-Sorten

Zum Patt in der Agrarministerkonferenz bei der Abstimmung über die Zulassung von drei gentechnisch veränderten Maissorten erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion, Christel... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 21. September 2007
HAPPACH-KASAN: Machtwort der Bundeskanzlerin bei Biotechnologie erforderlich

Anlässlich des Beschlusses im Bundesrat zur Novellierung des Gentechnikgesetzes erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion Christel HAPPACH-KASAN: Der heutige Beschluss des Bundesrates... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Dienstag, 18. September 2007
Happach-Kasan: Seehofer muss Gentechnikgesetzentwurf ändern

Der Vorfall in Brandenburg macht deutlich, die Strategie der Bundesregierung, die Novellierung des Gentechnikgesetzes an der größtmöglichen Verhinderung von Forschung und Anbau gentechnischer... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 13. September 2007
HAPPACH-KASAN: EuGH-Urteil sichert den Landwirten Entscheidungsfreiheit beim Anbau gentechnisch veränderter Sorten

BERLIN. Zum EuGH-Urteil, durch das dem österreichischen Bundesland Oberösterreich untersagt wird, sich zu einem gentechnikfreien Gebiet zu erklären, erklärt die Gentechnikexpertin der... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 12. September 2007
Offener Brief zum Beitrag 'Von der Grünen Revolution zur Grünen Gentechnik' von G. Höpping-Schwabe in der 'reform rundschau', September 2007

Es ist menschenverachtend, den enormen Erfolg der Grünen Revolution kleinzureden. Nur satte Menschen regen sich über die Steigerung von Ernteerträgen auf. Für hungernde Menschen liegt... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Samstag, 1. September 2007
Artikel für das liberal-Vierteljahresheft zum Thema Grüne Gentechnik

Grüne Gentechnik - Pflanzenzüchtung in Zeiten der Globalisierung

weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 31. August 2007
EU muss Schwellenwerte für die zufällige Beimengung von GVO in Saatgut festlegen

Wir brauchen dringend die Festlegung eines Schwellenwertes, bis zu dem zufällige Beimengungen von GVO-Sorten erlaubt sind, die in Europa keine Zulassung haben. Das entspricht den Regelungen für... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 8. August 2007
Schwarzer Tag für die Biotechnologie in Deutschland

Die heutige Verabschiedung eines Gentechnikgesetzentwurfes im Kabinett ist ein "Schwarzer Tag' für die Biotechnologie in Deutschland. CDU und CSU haben trotz des vermeintlichen Machtwortes von Bundeskanzlerin... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Dienstag, 7. August 2007
Seehofer betreibt mit der neuen Lebensmittel-Kennzeichnungsvorschrift Verbrauchertäuschung

Die Aufweichung der Vorschrift für die Kennzeichnung "ohne Gentechnik' ist eine pure Verbrauchertäuschung. Die Kennzeichnung soll sich nur auf die Verwendung von Futtermitteln wie Mais oder Soja... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Samstag, 4. August 2007
Bienensterben in den USA noch nicht aufgeklärt

Bienen sammeln Pollen. Daher ist der Nachweis, dass Bt-Mais, eine insektenresistente Maissorte, unter den Bedingungen des Freilandanbaus für Bienen verträglich ist, eine sehr wichtige Voraussetzung... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Samstag, 4. August 2007
Seehofer verpasst die Chance, das Gentechnikgesetz zu ändern und zukunftsfähig zu machen

Die Novellierung des Gentechnikgesetzes muss in der Frage der Haftung Rechtssicherheit schaffen. Dieses erreicht der von Seehofer vorgelegte Gesetzentwurf nicht. Es muss im Gesetz festgelegt werden, dass... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 2. August 2007
Happach-Kasan: Nestle-Vorstoß zur Gentechnik verdient Anerkennung

BERLIN. Zur Forderung von Nestle-Chef Brabeck-Letmathe nach dem Einsatz von Gentechnik bei Lebensmitteln erklärt die Gentechnik-Expertin der FDP-Bundestagsfraktion, Christel Happach-Kasan: Der Vorstoß... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Dienstag, 24. Juli 2007
HAPPACH-KASAN: Gesetzentwurf ist Zeugnis des Scheiterns der Bundesregierung bei der Grünen Gentechnik

Zur Vorstellung des Entwurfs der Bundesregierung zur Novellierung des Gentechnikgesetzes erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion, Christel HAPPACH-KASAN: Der vorgelegte Entwurf ist... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Montag, 23. Juli 2007
Stellungnahme zum 'Manifest zur Grünen Gentechnik und zur anstehenden Novellierung des Gentechnikrechts' des Verbandes Private Brauereien Deutschland e.V.

Deutsches Bier hat Weltgeltung. Das Reinheitsgebot aus dem Jahr 1516 ist durch die EU rechtlich abgesichert worden. Es besagt, dass Bier wird unter Verwendung von Malz, Hopfen, Hefe und Wasser gebraut... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 20. Juli 2007
Happach-Kasan: Gentechniknovelle ist Pyrrhus-Sieg für Bundeskanzlerin Angel Merkel

Es ist ein Pyrrhus-Sieg für Bundeskanzlerin Angel Merkel, wenn Bundesminister Horst Seehofer jetzt tatsächlich einen abgestimmten Gesetzentwurf vorlegt, der erkennbar wichtige Anliegen von Wissenschaftlern,... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 20. Juli 2007
Happach-Kasan: Feldzerstörungen sind kriminelle Handlungen - Gewalt und Sachbeschädigung nicht hinnehmbar

In Berlin lud die Arbeitsgemeinschaft Innovative Landwirte im InnoPlanta e.V. (InnoPlanta AGIL) zu einer Pressekonferenz angesichts der angekündigten Feldzerstörungen am kommenden Wochenende.... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Dienstag, 17. Juli 2007
HAPPACH-KASAN: Amflora spart Wasser und Energie - Zulassung ist überfällig

Zur Zulassung der gentechnisch veränderten Stärkekartoffel "Amflora' durch die EU-Kommission erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion Christel HAPPACH-KASAN: Die Stärkekartoffel... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 12. Juli 2007
HAPPACH-KASAN: Seehofer blamiert Bundeskanzlerin - Koalition handlungsunfähig in Biotechnologiepolitik

Zu den aktuellen Äußerungen von Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer zur Biotechnologie erklärt die Agrarexpertin der FDP-Bundestagsfraktion Christel HAPPACH-KASAN: Horst Seehofer... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 29. Juni 2007
HAPPACH-KASAN: Chancen der Grünen Gentechnik nutzen - Freisetzungsversuche schützen

Zur gegenwärtigen Diskussion um die Grüne Gentechnik erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion Christel HAPPACH-KASAN: Bundespräsident Horst Köhler hat sich auf... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 29. Juni 2007
Happach-Kasan: Vertagung der Amflora-Zulassung unverständlich - Minister Gabriel lässt sich von Fraktionsvize Kelber gängeln

Zur Vertagung der Zulassung der gentechnisch veränderten Kartoffelsorte "Amflora' erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion, Christel Happach-Kasan: Die Vertagung der Zulassung... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 21. Juni 2007
Leserbrief zum Beitrag 'Gentechnik: Honig nicht mehr verkehrsfähig?'
im Bienen-Journal Ausgabe 6/2007, S. 6

Honig ist ein Premiumprodukt und ohne Zweifel verkehrsfähig, egal ob die Bienen Pollen von Bt-Pflanzen gesammelt haben oder nicht. Als tierisches Produkt unterliegt Honig gemäß Abwägungspunkt... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 21. Juni 2007
Happach-Kasan: Genbank in Gatersleben wichtiges Instrument der Pflanzenzüchtung

Zur Beratung im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz des Deutschen Bundestags über Freisetzungsversuche in Gatersleben erklärt die Agrarexpertin der FDP-Bundestagsfraktion,... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Dienstag, 19. Juni 2007
HAPPACH-KASAN: Anbauverbot für gentechnisch veränderte Pflanzen wissenschaftlich nicht gerechtfertigt

Zur Forderung des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) und des Deutschen Berufs- und Erwerbsimkerbunds (DBIB) nach einem sofortigen Anbaustopp für den Bt-Mais MON 810 erklärt die Gentechnikexpertin... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Sonntag, 17. Juni 2007
HAPPACH-KASAN: Die SPD blockiert den Fortschritt, Herr Clement

Ich stimme Wolfgang Clement mit vollem Herzen zu, wenn er darauf hinweist, dass Europas ehrgeiziges Ziel, zur wachstumsstärksten und innovativsten Region der Welt zu werden, nur mit einer Industrie... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Dienstag, 12. Juni 2007
HAPPACH-KASAN: EU-Einigung zu Biosiegel ist sinnvoll, Regelung in Gentechnik-Novelle aufnehmen

Zum Beschluss der EU-Landwirtschaftsminister über ein EU-weit gültiges Bio-Siegel erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion Christel HAPPACH-KASAN : Die FDP hält die... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Montag, 11. Juni 2007
HAPPACH-KASAN: Impfreis gegen Cholera bietet Chance für Afrika

Zu Berichten über die Züchtung einer gentechnisch veränderten Reissorte, die einen Impfstoff gegen Cholera enthält, erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion Christel... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 8. Juni 2007
Happach-Kasan: Bundesamt für Naturschutz bei Grüner Gentechnik auf ideologischen Irrwegen

In einem aktuellen Schreiben fordert die FDP-Bundestagsabgeordnete Bundesumweltminister Sigmar Gabriel auf, die Position des Bundesamts für Naturschutz (BfN) und insbesondere ihres Leiters, Herrn... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 25. Mai 2007
Happach-Kasan: Seehofers Chaospolitik Ursache für Genmais-Umpflügungen in Brandenburg

"Die Verordnung von Landrat Gernot Schmidt im Kreis Märkisch-Oderland mit der Anweisung an Landwirt Piprek, ein bestelltes Maisfeld unterzupflügen, ist Ergebnis der Chaospolitik von Bundesagrarminister... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 24. Mai 2007
Happach-Kasan: Gesetzentwurf der Bundesregierung vollkommen unbefriedigend

"Der vom Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz erarbeitete Gesetzentwurf zur Novellierung des Gentechnikgesetzes ist völlig unbefriedigend und bleibt noch hinter... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 11. Mai 2007
Happach-Kasan: Ergebnisse der Greenpeace-Studie sind belanglos - BVL-Erlass eine wissenschaftliche Geisterfahrt

Zur heute vorgestellten Greenpeace-Studie zum gentechnisch veränderten Mais Mon810 sowie zum BVL-Erlass vom 27.04.2007 erklärt die Gentechnik-Expertin der FDP-Bundestagsfraktion, Christel Happach-Kasan:... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 11. Mai 2007
Happach-Kasan: Grüne Gentechnik dokumentiert die Handlungsunfähigkeit der Bundesregierung

Die Grüne Gentechnik dokumentiert die Handlungsunfähigkeit der schwarz-roten Koalition. Trotz zahlreicher Ankündigungen sind CDU, CSU und SPD erneut nicht in der Lage, sich auf ein Gentechnikgesetz... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 9. Mai 2007
HAPPACH-KASAN: Seehofer zwischen Symbolpolitik und Chaospolitik

Zum Bericht der Bundesregierung im Agrarausschuss des Deutschen Bundestags über den gentechnisch veränderten Mais MON810 erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion Christel... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 2. Mai 2007
HAPPACH-KASAN: Seehofer wird seiner Verantwortung für artgemäße Tierernährung nicht gerecht

Zur Diskussion um den Einsatz von produzierten Futtermittelzusätzen mit gentechnisch veränderten Organismen im Ö weiter lesen
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Freitag, 4. Januar 2013
Fakten statt Ideologien - Novelle des Arzneimittelgesetzes weist den Weg zur Verringerung des Einsatzes von Antibiotika in der Tierhaltung weiter lesen

Alle Meldungen zum Thema

Links zum Thema

Kontakt/Impressum
Das Team