Pressemitteilungen

Grüne Gentechnik
Dienstag, 25. November 2003
Volksentscheid zur grünen Gentechnik

Zur Forderung des grünen Europaabgeordneten Friedrich-Wilhelm Graefe zu Baringdorf, einen Volksentscheid über die Einführung der grünen Gentechnik in den Ländern der Europäischen... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Dienstag, 25. November 2003
Kleine Anfrage : Freilandversuche mit gentechnisch veränderten Apfelsorten in Pillnitz und Quedlinburg sowie Auswirkungen des Stopps durch das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft

Deutscher Bundestag Drucksache 15-2079 15. Wahlperiode 25. 11. 2003 Die Antwort wurde namens der Bundesregierung mit Schreiben des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Montag, 24. November 2003
Wahlfreiheit für Verbraucher schaffen - Innovationen der Grünen Gentechnik nutzen

Auf der Forumsveranstaltung der schleswig-holsteinischen Landesregierung "Gentechnik und Landwirtschaft - aber sicher?' erklärte die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN:... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Montag, 17. November 2003
Kleine Anfrage 'Umweltwirkungen des Anbaus von transgenen Pflanzen'

Deutscher Bundestag Drucksache 15/2263

15. Wahlperiode 17. 11. 2003





Die Antwort wurde namens der Bundesregierung mit Schreiben des Bundesministeriums für... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Mittwoch, 12. November 2003
Neubau des Harmsdorfer Kreuzes

Berlin, 12.11.2003 - 2008 soll der neue Bahnübergang bei Ratzeburg fertiggestellt sein und der jetzige höhengleiche Übergang am Ratzeburger Bahnhof geschlossen werden. So lautet die Antwort... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Dienstag, 11. November 2003
Wo liegt eigentlich Lauenburg?

Anmerkungen zu einer vom Kieler Umweltministerium herausgegebenen Schleswig-Holstein-Karte Man könnte den Eindruck gewinnen, dass die Damen und Herren im Kieler Umweltministerium die Geografie für... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Sonntag, 9. November 2003
FFH-Gebietsausweisungen - Minister trägt Verantwortung

Umweltminister Müller muss die Konflikte um die Ausweisung von FFH-Gebieten ernster nehmen, als dies bisher geschehen ist. Je genauer die Gebietsausweisungen betrachtet werden, um so deutlicher wird,... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 6. November 2003
Chemischer Pflanzenschutz, transgene Pflanzen, biologische Schädlingsbekämpfung im Vergleich

Zu den Anfragen der FDP-Bundestagsfraktion erklärt die Sprecherin für die ländlichen Räume und Gentechnik-Expertin Dr. Christel HAPPACH-KASAN: In der landwirtschaftlichen Produktion... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Mittwoch, 5. November 2003
Postenschacherei beim BLE-Gesetz sofort stoppen

Zur Anhörung im Agrarausschuss über ein Gesetz zur Errichtung der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) erklärt die Sprecherin für ländliche Räume... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Montag, 27. Oktober 2003
Dr. Happach-Kasan gratuliert Klaus Plöger zur Wiederwahl

Dr. Christel Happach-Kasan gratuliert Klaus Plöger zur Wiederwahl als Landrat des Kreises Stormarn. Mit seiner Wiederwahl bestätigen die Stormarner Bürgerinnen und Bürger ihm ihre Anerkennung... weiter lesen

Ernährung
Donnerstag, 23. Oktober 2003
Pflanzenschutz entlarvt Ideologie von Bündnis 90/Die Grünen

Zu einem Bericht der Bundesregierung im Verbraucherausschuss zur Situation im Pflanzenschutzbereich erklärt die Sprecherin für ländliche Räume der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Mittwoch, 22. Oktober 2003
Unbefriedigende Antwort von Simonis an Happach-Kasan

In ihrer Antwort auf einen Brief der Bundestagsabgeordneten Dr. Happach-Kasan, FDP, wegen der geplanten FFH-Ausweisung der Aue- und Söllerwiesen bei Lauenburg führt die Ministerpräsidentin... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 22. Oktober 2003
Antrag 'Distanzierung der Bundesregierung von gesetzeswidrigen Zerstörungen von Freisetzungsversuchen mit gentechnik

Deutscher Bundestag Drucksache 15/1825

15. Wahlperiode 22. 10. 2003



Antrag

der Abgeordneten Dr. Christel Happach-Kasan, Hans-Michael Goldmann, Daniel Bahr... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 22. Oktober 2003
Künast gibt Radikalen einen Freifahrtschein für Zerstörungen von Versuchsfeldern

BERLIN. Die Gentechnik-Expertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN erklärt: Auf meine Anregung hat die Fraktion einen Antrag beschlossen, in dem die Fraktion die Bundesregierung... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Montag, 20. Oktober 2003
Petition der Gemeinde Gremersdorf abgelehnt

In der letzten Woche wurde im Deutschen Bundestag die Petition von Anwohnern der Gemeinde Gremersdorf mit den Stimmen von SPD und Bündnis90/Die Grünen gegen die Oppositionsstimmen von CDU/CSU... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Freitag, 17. Oktober 2003
Kleine Anfrage 'Stand der Umsetzung der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie in Deutschland'

Deutscher Bundestag Drucksache 15/1771

15. Wahlperiode 17. 10. 2003





Die Antwort wurde namens der Bundesregierung mit Schreiben des Bundesministeriums für... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Freitag, 17. Oktober 2003
Die Bundesregierung hat die Dramatik der Borkenkäferkalamität nicht erkannt

BERLIN. Zur Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage zu den Waldschäden in Deutschland erklärt die forstpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN:... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Freitag, 17. Oktober 2003
Stand der Umsetzung der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie in Deutschland

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Christel Happach-Kasan, Birgit Homburger, Angelika Brunkhorst, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der FDP: "Stand der Umsetzung... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Donnerstag, 16. Oktober 2003
Kleine Anfrage 'Schäden in der deutschen Forstwirtschaft nach der Hitzewelle 2003 durch Dürre und Borkenkäfer

Deutscher Bundestag Drucksache 15/1742

15. Wahlperiode 16. 10. 2003





Die Antwort wurde namens der Bundesregierung mit Schreiben des Bundesministeriums für... weiter lesen

Fischerei
Donnerstag, 9. Oktober 2003
Walschutz: Bundesregierung muss Worten Taten folgen lassen

BERLIN. Zu den möglichen Auswirkungen des Echolots von Militärschiffen auf Wale erklärt die Fischereiexpertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN: Sollte der Bericht in... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Donnerstag, 9. Oktober 2003
Hagen Brügmann aus Kuddewörde nahm teil an 'Jugend und Parlament'

Hagen Brügmann aus Kuddewörde nahm in diesem Jahr auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Dr. Christel Happach-Kasan an der Veranstaltung "Jugend und Parlament" teil. Er berichtet nachfolgend... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Donnerstag, 2. Oktober 2003
Erweiterung Lauenburger Elbvorland als FFH-Fläche ungeeignet und von der EU nicht gefordert

Die Umsetzung der FFH-Richtlinie der EU ist eine wichtige naturschutzpolitische Aufgabe, die von den Umweltministerien der Bundesländer mit großer Sorgfalt erledigt werden muss. Es sollen auf... weiter lesen

Ernährung
Freitag, 26. September 2003
Greenpeace spielt mit der Angst der Verbraucher

Die Expertin für gesundheitlichen Verbraucherschutz der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel Happach-Kasan, erklärt: Die vermeintlichen Alarmmeldungen von Greenpeace können nicht darüber... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Mittwoch, 17. September 2003
Zweifel an Fachkompetenz im Kieler Umweltministerium

Das Vorkommen der Brenndolde rechtfertigt nicht die Ausweisung der Aue- und Söllerwiesen in Lauenburg als FFH-Gebiet Die FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Christel Happach-Kasan fordert die Landesregierung... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Freitag, 12. September 2003
Spargelzüchter besuchen Dr. Happach-Kasan in Berlin

Im Rahmen ihrer Herbstreise besuchte der schleswig-holsteinische Arbeitskreis Spargel unter Leitung von Dieter Gast vom Spargelhof Alt-Mölln die Lauenburgische Bundestagsabgeordnete Dr. Christel Happach-Kasan... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 10. September 2003
EU-Urteil ist kein Blankoscheck für Verbot von Genprodukten

BERLIN. Zur Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes, wonach EU-Länder den Verkauf von gentechnisch veränderten Lebensmitteln vorübergehend aussetzen dürfen, wenn sie eine Gefahr... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Dienstag, 9. September 2003
Happach-Kasan fordert Simonis auf, Lauenburger Aue- und Söllerwiesen nicht als FFH-Gebiet auszuweisen

- FDP fordert, Städte und Gemeinden an der Planung der Ausweisung zu beteiligen - In einem Schreiben an Ministerpräsidentin Heide Simonis fordert die Bundestagsabgeordnete und FDP-Vorsitzende... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 31. Juli 2003
Gentechnikgesetz nicht als Blockadeinstrument gegen grüne Gentechnik missbrauchen

BERLIN. Zur Novelle des Gentechnikgesetzes erklärt die Gentechnik-expertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN: Die EU-Kommission hat die Blockade des Anbaus gentechnisch veränderter... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 31. Juli 2003
Gentechnikgesetz nicht als Blockadeinstrument gegen grüne Gentechnik missbrauchen

BERLIN. Zur Novelle des Gentechnikgesetzes erklärt die Gentechnik-expertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN: Die EU-Kommission hat die Blockade des Anbaus gentechnisch veränderter... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 24. Juli 2003
Bundeskanzler muss Richtlinienkompetenz nutzen

Zur grünen Gentechnik erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel Happach-Kasan: Nachdem Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein bereits Gesetzentwürfe zur Koexistenz... weiter lesen

Fischerei
Mittwoch, 23. Juli 2003
Mehr Einsatz zur Eindämmung der Industriefischerei nötig

Anlässlich der Beantwortung ihrer Kleinen Anfrage zur Industriefischerei durch die Bundesregierung, erklärt die Fischereiexpertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel Happach-Kasan: Fast... weiter lesen

Fischerei
Dienstag, 22. Juli 2003
Kleine Anfrage 'Industrieller Fischfang in der Nord- und Ostsee'

Deutscher Bundestag Drucksache 15/1447 15. Wahlperiode 22. 07. 2003 Die Antwort wurde namens der Bundesregierung mit Schreiben des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Montag, 14. Juli 2003
Künast irrlichtert zwischen Horrorszenarien und Schönfärberei

BERLIN. Zu den Äußerungen von Ministerin Künast, der Trend zum Waldsterben sei gestoppt, erklärt die forstpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN:... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Freitag, 11. Juli 2003
Gentechnik-Gesetzentwurf des Landes Schleswig-Holstein ungeeignet

Zur Vorstellung des Gentechnik-Gesetzentwurfes durch den schleswig-holsteinischen Umweltminister erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN: Verkehrte Welt:... weiter lesen

Ernährung
Donnerstag, 10. Juli 2003
Ökologischer Landbau belastet Böden mit dem Schwermetall Kupfer

BERLIN. Zur Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der FDP-Fraktion zum Einsatz "natürlicher' Pflanzenschutzmittel im ökologischen Landbau erklärt die FDP-Bundestagsabgeordnete... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Dienstag, 8. Juli 2003
Jugendliche mit einem Bundestags-Stipendium für ein Jahr in die USA

Auch im Sommer 2004 können wieder insgesamt 300 Schüler/innen und 100 junge Berufstätige mit einem Stipendium des Deutschen Bundestages für ein Jahr in die USA reisen. Diese Möglichkeit... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Donnerstag, 3. Juli 2003
Bundesverkehrswegeplan: Für den Kreis unbefriedigend

In dem am Mittwoch veröffentlichten Kabinettsentwurf des Bundesverkehrswegeplanes 2003 sind für den Kreis Herzogtum Lauenburg folgende Änderungen enthalten: Die Schwarzenbeker Nord-Ortsumgehung... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Donnerstag, 3. Juli 2003
Weg für Zulassung von gentechnisch veränderten Pflanzen ist frei

Zur Entscheidung des Europäischen Parlamentes zur Kennzeichnung gentechnisch veränderter Produkte erklärt die Gentechnikexpertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN: Der... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 2. Juli 2003
Kleine Anfrage Einsatz natürlicher Pflanzenschutzmittel im ökologischen Landbau

Deutscher Bundestag Drucksache 15/1362

15. Wahlperiode 02. 07. 2003



Die Antwort wurde namens der Bundesregierung mit Schreiben des Bundesministeriums für Verbraucherschutz,... weiter lesen

Fischerei
Mittwoch, 2. Juli 2003
Bundesregierung muss Interessen der norddeutschen Fischer in Brüssel besser vertreten

BERLIN. Zur heutigen Beratung der EU-Vorlagen zur Fischereipolitik im Ausschuss für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft erklärt die Fischereiexpertin der FDP-Bundestagsfraktion,... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Dienstag, 1. Juli 2003
Kompromiss zur Novel Food-Verordnung bringt nur theoretische Wahlfreiheit

BERLIN. Zum Kompromiss zwischen Parlament und Rat der EU zur Novel Food Verordnung erklärt die Gentechnik-Expertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN: Der Kompromiss im EU-Parlament... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Montag, 30. Juni 2003
Rot-grüner Angriff auf die Bürgergesellschaft

Das am Freitag im Bundestag gegen die Stimmen der FDP und CDU/CSU verabschiedete Gesetz zur Änderung der Handwerksordnung (HwO) und zur Förderung von Kleinunternehmen ist nach Ansicht der FDP-Bundestagsabgeordneten... weiter lesen

Ernährung
Donnerstag, 26. Juni 2003
Zur Einigung der EU-Agrarminister über eine Reform der europäischen Agrarpolitik

BERLIN/KIEL. Zur Einigung der EU-Agrarminister über eine Reform der europäischen Agrarpolitik erklären die schleswig-holsteinische Agrarexpertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel... weiter lesen

Grüne Gentechnik
Mittwoch, 25. Juni 2003
George Bush hat Recht: Gen-Moratorium muss fallen!

BERLIN. Zu den Äußerungen des US-Präsidenten George Bush zur grünen Gentechnik erklärt die Gentechnik-Expertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN: Natürlich... weiter lesen

Fischerei
Donnerstag, 19. Juni 2003
Industriefischerei untergräbt Deutschlands Glaubwürdigkeit beim Schutz der Wale

BERLIN. Zum Abschluss der Jahrestagung der Internationalen Walfangkommission (IWC) erklärt die Fischereiexpertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN: Eine große Mehrheit im... weiter lesen

Fischerei
Montag, 16. Juni 2003
Walfangverbot durchsetzen - Walfang nur indigenen Völkern erlauben

BERLIN. Zur heute in Berlin beginnenden Jahrestagung der Internationalen Walfangkommission (IWC) erklärt die Fischerei-Expertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN: Die FDP veruteilt... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Donnerstag, 12. Juni 2003
Zur Jahrestagung des Nordwestdeutschen Forstvereins

Berlin. Zur Jahrestagung des Nordwestdeutschen Forstvereins am 11. Juni in Fredeburg (Schleswig-Holstein) erklärt die Forstexpertin der FDP-Bundestagsfraktion: Einhundert Jahre nach der 18. Wanderversammlung... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Mittwoch, 11. Juni 2003
Nachhaltige Waldwirtschaft in Deutschland hat Vorbildcharakter

BERLIN. Zur heutigen Jahrestagung des Nordwestdeutschen Forstvereins in Fredeburg (Schleswig-Holstein) erklärt die Forst-expertin der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel HAPPACH-KASAN: Einhundert... weiter lesen

NaWaRo / Wald
Freitag, 6. Juni 2003
UNESCO-Weltkulturlandschaft Elbe - Treffen der umweltpolitschen Sprecher der FDP-Landtagsfraktionen

Lauenburg/Berlin - In der vergangenen Woche trafen im Hotel Möller in Lauenburg die umweltpolitischen Sprecher der norddeutschen FDP-Landtagsfraktionen unter dem Vorsitz von Frau Dr. Christel Happach-Kasan,... weiter lesen
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Freitag, 4. Januar 2013
Fakten statt Ideologien - Novelle des Arzneimittelgesetzes weist den Weg zur Verringerung des Einsatzes von Antibiotika in der Tierhaltung weiter lesen

Alle Meldungen zum Thema

Links zum Thema

Kontakt/Impressum
Das Team