Bundeswaldgesetz

Die christlich-liberale Koalition hat mit der Novellierung des Bundeswaldgesetzes einen wichtigen Erfolg für eine nachhaltige Nutzung des nachwachsenden Rohstoffes Holz in Deutschland errungen. Weder schwarz-rot noch rot-grün hatten diese dringend notwendige Novelle in den vergangenen Wahlperioden auf den Weg bringen können. Schwarz-Gelb kann nach der Bestätigung durch den Bundesrat nun endgültig Vollzug verkünden. Mit der Novellierung verbunden sind vielfältige ökologische Verbesserungen und eine deutliche Stärkung der rund 1,9 Millionen heimischer Waldbesitzer.

Den Gesetzestext finden Sie hier zum Download.

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Dienstag, 24. September 2013
Erwiderung auf den Beitrag „Silphie-Anbau keine Alternative“ in den LN vom 22. September 2013 weiter lesen

Alle Meldungen zum Thema